Backen
Gemüse
Hauptspeise
Pizza
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Italienische Pide

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 08.12.2017



Zutaten

für
600 g Mehl
250 ml Milch
1 Pck. Trockenhefe
50 g Margarine
4 Ei(er), getrennt
500 g Schinken
500 g Gouda, gerieben
500 g Cocktailtomaten
100 ml Tomaten, passierte
25 g Crème fraîche
Salz und Pfeffer
evtl. Oregano
evtl. Pizzagewürz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 55 Minuten
Das Mehl, die Milch, die Trockenhefe und die Margarine verrühren. Die Eiweiße ebenfalls in den Teig geben. Die Eigelbe werden später noch benötigt. Je nach Konsistenz des Teiges eventuell noch Mehl oder Milch hinzugeben. Mit einer Prise Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Den Teig dann eine Stunde ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die passierten Tomaten, die Crème fraîche und die Eigelbe verrühren. Auch hier wieder mit Salz, Pfeffer und Kräutern nach Belieben würzen. Wir nehmen zusätzlich noch Oregano und Pizzagewürz. Den Schinken in Streifen und die Tomaten in Scheiben schneiden.

Den Teig nach der Ruhezeit in 2 oder 4 Portionen teilen, zu einem möglichst dünnen Oval ausrollen und auf ein Backblech legen. Die Eigelbmischung auf die Ovale verteilen, einen Teil übriglassen!

Darauf dann in der Mitte die Schinkenstreifen und die Tomatenscheiben verteilen und den Gouda darüber streuen. Nach Geschmack kann man natürlich noch Zutaten wie Pilze, Mais, Artischocken, Paprika oder ähnliches darauf verteilen.

Die Ovale wie die typischen Pide zusammenfalten und mit dem Rest der Eigelbmischung bestreichen. Noch einmal etwas Pizzagewürz drüber und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 - 20 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.