Vegetarisch
Vegan
Backen
Kekse
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Peanut Butter Chocolate Chunk Cookies

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 4.47
bei 13 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.09.2017



Zutaten

für
200 g Erdnussbutter
80 g Margarine, z. B. Alsan
120 g Pflanzenmilch (Pflanzendrink), z. B. Reismilch
160 g Zucker
1 Fläschchen Butter-Vanille-Aroma
1 TL, gehäuft Backpulver
1 Prise(n) Salz
360 g Mehl
100 g Schokotropfen (Chocolate Chunks), zartbitter, z.B. von Ruf
n. B. Zucker, zum Wälzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zuerst die Margarine schmelzen und mit der Erdnussbutter glatt rühren. Nun Zucker, Pflanzendrink, Butter-Vanille-Aroma sowie Salz dazugeben und gut verrühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und dazugeben. Jetzt sollte der Teig eine feste Konsistenz haben, wenn er zu matschig ist, noch einen Esslöffel Mehl dazugeben. Zum Schluss die Chocolate Chunks unterheben.

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Den Teig zu circa 35 Bällchen formen. Die Bällchen zuerst in Zucker wälzen, auf ein Backpapier setzen und im vorgeheizten Backofen 10 - 12 Minuten backen.

Sofort nach dem Backen die noch heißen Bällchen mit einer Gabel platt drücken und vollständig auf dem Backblech auskühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Niciiblubb

Wenn ich kekse backe dann immer diese hier. Sie sind einfach zu machen und superlecker 🙄

11.05.2019 23:53
Antworten
216Orchidee

Total easy und sehr schmackhaft! Vielen Dank ☺

23.04.2018 19:17
Antworten
GoldenWarrior

Habe die Kekse letzte Woche gebacken und nur Komplimente bekommen ! Danke für das tolle Rezept , war wirklich einfach uns absolut lecker !

10.12.2017 18:36
Antworten
andreamichaela63

Ein total unkompliziertes und super leckeres Rezept! Die habe ich bestimmt nicht zum letzten Mal gebacken, - vielen Dank!

05.12.2017 13:45
Antworten
Imani

Sehr süß, aber auch sehr lecker. Bei uns sind es genau drei Bleche geworden.

03.12.2017 14:42
Antworten
Dreamy915

Würde es auch mit normaler Milch gehen

12.10.2017 20:26
Antworten
Chefkoch_Amelie

Hallo Dreamy915, ja, normale Milch funktioniert auch. Liebe Grüße, Amelie (Chefkoch.de / Team Rezeptbearbeitung)

13.10.2017 08:19
Antworten
its_mike

Wundervoll einfach, wundervoll schnell. Die Kekse sind einfach toll und werden wohl nun öfter gebacken. :)

12.10.2017 16:14
Antworten
Schildkroete574

freut mich sehr das dir die cookies auch so gut schmecken, wenn man den teig mit vanilleeis vermischt, kommts an ben & jerrys cookie dough eis ran weil der teig nicht richtig durchfriert :)

13.10.2017 15:36
Antworten
Digbee

Oha! Die Kekse schmecken sooo toll, und der Teig erst :D Sind die besten Kekse die ich bisher gebacken habe, danke fürs Rezept!!

02.10.2017 20:46
Antworten