Zutaten

4 Scheibe/n Toastbrot
Tomate(n)
8 Scheibe/n Gouda
4 Scheibe/n Schinken
Zwiebel(n)
Ei(er)
2 EL Sauerrahm
2 TL Ketchup
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst vermischt man 2 EL Sauerrahm mit 2 TL Ketchup.

Die 4 Scheiben Toastbrot toastet man im Toaster kurz an und gibt sie anschließend auf ein vorbereitetes Backblech. Danach belegt man jede Toastbrotscheibe mit einer Scheibe Gouda, Tomatenscheiben, je eine Scheibe Schinken plus die in Würfel geschnittene Zwiebel. Den Schluss macht wieder je eine Scheibe Gouda. Das Blech gibt man in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen.

In der Zwischenzeit brät man in einer Pfanne aus den 2 Eiern ein großes Spiegelei.

Dann holt man die 4 belegten Toastscheiben aus dem Backrohr und bestreicht sie mit der Sauerrahm-Ketchupmischung. Nun richtet man auf einem Essteller ein aus den 4 Toastscheiben bestehendes großes Quadrat an und legt das große Spiegelei darüber.