Braten
Brotspeise
einfach
Gemüse
Käse
Kinder
Schnell
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Arme Ritter Sandwich

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

4 Min. simpel 26.09.2017



Zutaten

für
2 Scheibe/n Toastbrot
1 Tomate(n), in Scheiben geschnitten
4 Scheibe/n Salami
2 Scheibe/n Mozzarella (dicke Scheiben)
1 Ei(er)
5 EL Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 4 Minuten Koch-/Backzeit ca. 6 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Zuerst das Ei und die 5 EL Milch in ein Geschirr geben und verquirlen (das Geschirr sollte mindestens so groß sein, dass das Toastbrot reinpasst).

Eine Toastbrotscheibe mit den Salami-, Tomaten- und Mozzarellascheiben belegen. Die zweite Toastbrotscheibe auflegen. Das Sandwich nun von beiden Seiten in die Milchmischung geben, so dass die Toastbrotscheiben etwas davon aufsaugen.

Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und das Sandwich von beiden Seiten jeweils 2 - 3 Minuten goldbraun braten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

einfach und lecker,bei uns gab es noch ein Salat dazu. LG

11.08.2019 09:17
Antworten
radlfahrer

Das freut mich, dass es dir geschmeckt hat, ausserdem bist du mein erster Kommentar, seit ich hier angemeldet bin, was mich wiederum sehr freut.Beim würzen der Ei-Milchmischung, wie auch beim Käse und der Tomate sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. lg radlfahrer

03.11.2017 13:17
Antworten
movostu

Schöne Kombi und sehr lecker, nachdem ich die Eiermilch mit Salz und Pfeffer würzte. Mir reichten 3 EL Milch und davon konnte ich noch einen Rest über das Sandwich in der Pfanne gießen. Die Mozzarellascheiben bekamen ein paar Chiliflocken und die Tomate wurde mit Kräutersalz bestreut. Gruß movostu

03.11.2017 10:46
Antworten