Weißwurstsalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 25.09.2017



Zutaten

für
2 Brezel(n)
2 EL Butter
6 EL Öl
2 Zwiebel(n), rot
1 Bund Petersilie
6 Weißwürste
2 EL Senf, süßer
3 EL Weißweinessig
etwas Wasser
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Brezen in dünne Scheiben schneiden. Die Butter mit 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Die Brezen darin goldbraun braten, danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen.

Die Weißwürste in siedendem Wasser 10 - 12 Minuten ziehen, aber nicht kochen lassen. Noch warm pellen und in Scheiben schneiden.

Den Senf mit dem restlichen Öl, Essig und 2 - 3 EL Wasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles vermengen und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Der Weißwurstsalat war zwar nicht schlecht, aber mir hat doch etwas Gemüse wie Paprika und Radieschen oder Gurke gefehlt. Und bunter sieht es auch schöner aus ;-) Ansonsten aber sehr lecker!

13.10.2019 09:44
Antworten
Kochen_leicht_gemacht

sehr coole Idee und auch super als Resteverwertung geeignet! Radieschen hatte ich keine da, aber mit ner Salatgurke zusammen hat es auch super geschmeckt! Mein Mann war erst skeptisch was ich da zusammenmische, aber er war begeistert!

22.06.2019 17:52
Antworten
tastenklopfer

Für den Farbtupfer hab ich noch ein paar Radieschen dazu. Ein tolles Rezept das ich auf jeden Fall wieder machen werde! Geschmacklich und optisch ein Genuss!

05.01.2019 16:38
Antworten
car69

Hallo zusammen. Das erste Rezept das ich bewerte. Dieser Salat ist HAMMER!!!! VOLLE PUNKTZAHL!!! Ich kann normal nur eine Weisswurst essen und dann ist dieser bestimmte Punkt erreicht ... aber bei diesem Salat kann man nimmer aufhören! 5 Sterne aus dem Schwabenland :)

16.11.2018 19:17
Antworten
Haubndaucher

Servus. Diesen Salat können wir nur mit der vollen Punktzahl bewerten. Die Brezenscheiben waren so richtig schön knusprig, und ergaben zusammen mit den Weißwürsten einen hinreißenden Geschmack. Wir können den Salat zu 100% weiterempfehlen. Vielen Dank fürs Rezept und liebe Grüße aus Oberbayern. Tina & Oliver

29.03.2018 11:24
Antworten
Mizität

Sehr lecker! Ich habe den Salat mit auf die Arbeit genommen wo er bei allen sehr gut ankam. Die Brezen habe ich allerdings in Butter statt Pflanzenöl gebraten und danach die geschnittene Weißwurst kurz in dieselbe Pfanne geschmissen. Werde ich wieder machen!

01.03.2018 12:53
Antworten