Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.09.2017
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 121 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
600 g Brokkoli
300 g Orecchiette
 einige Knoblauchzehe(n), ca. 2 - 3
1/2 Bund Blattpetersilie
40 g Parmesan, am Stück
40 g Pinienkerne
6 EL Olivenöl
 etwas Salz und Pfeffer, bunter oder schwarzer, aus der Mühle
Schweineschnitzel, à 125 g
2 m.-große Ei(er)
4 EL Semmelbrösel
3 EL Mehl
20 g Butterschmalz
150 g Mini-Mozzarella

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Den Stiel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Beides in kochendem, leicht gesalzenem Wasser etwa 5 Minuten garen. Anschließend in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen.

Die Knoblauchzehen abziehen und grob hacken. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Den Parmesan grob reiben.

Die Orecchiette in kochendem, leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Etwa die Hälfte der Brokkoliröschen mit den Brokkolischeiben, Petersilienblätter, Parmesan und den Pinienkernen in einen hohen Rührbecher geben. Etwa 5 bis 6 EL Olivenöl zugeben und alles fein pürieren. Das Brokkolipesto mit etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem oder schwarzem Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Die Schweineschnitzel abspülen, trocken tupfen und halbieren. Die Eier verquirlen. Die Semmelbrösel mit 1/2 TL Salz und 1/2 TL schwarzem Pfeffer aus der Mühle vermischen. Die Schnitzel nacheinander zuerst im Mehl, dann im Ei und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden.

In einer großen Pfanne das Butterschmalz erhitzen und die panierten Schnitzel darin von beiden Seiten goldbraun braten.

Den Mozzarella gut abtropfen lassen. Die Orecchiette in ein Sieb gießen, abtropfen lassen und zurück in den Topf geben. Mit dem Brokkolipesto, den übrigen Brokkoliröschen sowie mit den Mozzarellakugeln mischen, erhitzen und abschmecken.

Anschließend die Nudeln mit den Schnitzelchen auf Tellern anrichten.