Brombeer-Apfel-Dessert


Rezept speichern  Speichern

mit Joghurt, low carb

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 13.09.2017 159 kcal



Zutaten

für
130 g Brombeeren
50 g Apfel ohne Kerngehäuse
6 TL Erythrit (Zuckerersatz), bronze
350 g Naturjoghurt
¼ TL, gestr. Zimt

Nährwerte pro Portion

kcal
159
Eiweiß
7,67 g
Fett
7,26 g
Kohlenhydr.
15,65 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Vom Apfel 50 g, gerne mit Schale, fein reiben oder raspeln. Die Brombeeren evtl. kurz abbrausen. Beides in einem Gefäß mit Erythrit bronze und Zimt grob pürieren. Abschmecken, ob noch Süße fehlt.

In Gläsern abwechselnd schichten, Naturjoghurt, Brombeer-Apfel, usw., ca. 3 Schichten machen. Die oberste Schicht sollte Brombeer-Apfel sein. Mit Hilfe eines Holzstäbchens verzieren.

Kann auch gut vorbereitet werden.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

batch

ein ganz tolles dessert sehr lecker vielen dank dafür

15.09.2019 11:37
Antworten
küchen_zauber

Das Dessert schmeckt auch mit anderen pürierbaren Früchten toll! Z.B. Erdbeeren, Heidelbeeren, Mango, Pfirsich usw. Das hatte ich bei der Rezepteingabe vergessen (*schäm)

13.09.2017 15:40
Antworten