Salat
Gemüse
Vegetarisch
Schnell
einfach
Vegan
Früchte
Herbst
Frucht
Paleo

Rezept speichern  Speichern

Chinakohl-Salat mit Orange und Apfel

sehr fruchtig, einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 21.09.2017 137 kcal



Zutaten

für
1 Chinakohl
2 Äpfel (Elstar)
3 Orange(n)
2 Zitrone(n)
3 EL Sonnenblumenöl oder Rapsöl
1 TL Salz
2 Prisen Pfeffer, frisch, aus der Mühle
2 EL Sonnenblumenkerne
n. B. Rotweinessig, für mehr Säure

Nährwerte pro Portion

kcal
137
Eiweiß
3,25 g
Fett
4,92 g
Kohlenhydr.
17,86 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Chinakohl in dünne Streifen schneiden, die Äpfel in kleine Würfel schneiden. 2 der Orangen filetieren und anschließen in kleine Stücke schneiden. Die Zitronen und 1 Orange auspressen. Den Saft zusammen mit dem Öl vermischen, in eine Glasschüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Wer es etwas saurer mag, kann noch etwas Rotweinessig unterrühren. Die vorbereiteten Zutaten gut vermischen und die Sonnenblumenkerne drüberstreuen.

Der fruchtige Salat schmeckt sehr gut zu Aufläufen, z. B Nudelauflauf, da er sehr erfrischend ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

garciae

Das freut mich, dass Ihnen der Salat so gut geschmeckt hat :)

19.12.2017 20:06
Antworten
patty89

Hallo fruchtig lecker war der Salat Ich nahm geröstete Sonnenblumenkerne Danke für das Rezept LG patty

17.12.2017 15:44
Antworten