Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.09.2017
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 82 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2014
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Seelachs-Loin(s)
300 g Algennudeln (Kelp Noodles)
1 große Zucchini
1/2 Bund Dill
1 TL Fischsauce
6 EL Olivenöl
1 TL Knoblauch, gefriergetrocknet
2 TL Zwiebel(n), gefriergetrocknet
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zucchini in Würfeln schneiden und den Dill mit Stielen fein hacken. Die Algennudeln nach Packungsangaben verarbeiten, dann warm stellen. Den Fisch mit allen Zutaten (außer Kelp) in eine Auflaufform geben und vermengen. Im Ofen ca. 30 Minuten garen. Auf den Nudeln servieren.