Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.09.2017
gespeichert: 93 (0)*
gedruckt: 744 (29)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2009
2.089 Beiträge (ø0,59/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2  Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
250 g Magerquark
1 TL Senf, mittelscharfer
1 m.-großes Ei(er)
120 g Emmentaler, gerieben
  Salz und Pfeffer
1 TL, gestr. Paprikapulver, rosenscharf
1 TL, gehäuft Majoran, getrocknet
1 EL Petersilie, gehackt
500 g Putenhackfleisch
3 EL Semmelbrösel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Magerquark mit Senf, Ei, Emmentaler, Zwiebel- und Knoblauchwürfeln, den Kräutern und Gewürzen in einer Schüssel verrühren. Anschließend das Putenhack und die Semmelbrösel unterkneten. Bei zu wenig Bindung evtl. noch etwas mehr Semmelbrösel verwenden.

Den Ofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backfolie bzw. Backpapier auslegen. Die Masse zu Frikadellen formen, auf das vorbereitete Blech geben und ca. 25 Minuten backen.