Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2002
gespeichert: 90 (0)*
gedruckt: 1.143 (0)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
41 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hühnerbrüste
2 EL Currypaste, grüne
400 ml Kokosmilch
100 g Aubergine(n) (Baby - Auberginen)
Kaffir-Zitronenblätter
20 g Basilikum (Thai - Basilikum)
3 EL Fischsauce
1/2 EL Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hühnerfleisch in Würfel schneiden und dann marinieren mit Wasser Fischsauce, Zucker, Pfeffer und Maizena. Ca. 1 Std.

Etwa 200 ml Kokosmilch in einem Topf erhitzen, die Currypaste dazugeben, gut umrühren und etwa 2 Min. kochen lassen. Das Fleisch dazugeben. Die Auberginen, Zitronenblätter und die restl. Kokosmilch dazugeben und untermischen. Das Curry mit Fischsauce und dem Zucker abschmecken. Weitere 5 Min. garen. Vor den servieren noch die Thai - Basilikumblätter hineingeben. Alles gut untereinander mischen.