Braten
Fleisch
Gemüse
Salat
Trennkost
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blumenkohlsalat mit Hähnchenbruststreifen

Low Carb

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 18.09.2017



Zutaten

für
1 Kopf Blumenkohl
170 g Zucchini
1 Paprikaschote(n), gelb
250 g Hähnchenbrustfilet(s), pfannenfertig in Streifen geschnitten
100 g Cherrytomate(n)
1 Prise(n) Oregano
1 EL Sonnenblumenöl
3 EL Balsamessig, heller
1 EL Gewürzmischung Salatfein
5 EL Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Für das Salatdressing Salatfein, Sonnenblumenöl, Balsamessig und Wasser in einen Shaker geben, schütteln und beiseitestellen.

Den Blumenkohlkopf in kleine Röschen teilen, diese waschen und in einem Mixer in ca. reisgroße Stücke zerkleinern. Anschließend in einer beschichteten Pfanne ca. 2 - 3 Minuten braten, mit Oregano würzen und umrühren. In eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Zucchini und Paprika waschen, in kleine Stücke schneiden und in der Pfanne braten. Die Hähnchenstreifen mit in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten mitbraten, dann die Pfanne beiseitestellen und den Inhalt abkühlen lassen.

In der Zeit die Cherrytomaten waschen und klein schneiden.

Alles bis auf die Tomaten in die Schüssel zum Blumenkohl geben, das Dressing darüber gießen, alles gut verrühren und zum Schluss die Tomaten unterheben. Ich lasse den Salat gerne noch 30 Minuten im Kühlschrank ziehen, das muss aber nicht sein.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.