Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.09.2017
gespeichert: 81 (0)*
gedruckt: 618 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.07.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Pinienkerne
2 EL Mandel(n)
100 g Tomate(n), getrocknet, Abtropfgewicht
1 TL Thymian, getrocknet
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten. Vorsicht, sie verbrennen schnell. Die Mandeln und die Pinienkerne in einer Küchenmaschine, einem Standmixer oder mithilfe eines Stabmixers zerhexeln. Die Tomaten nach und nach hinzugeben. Salz, Thymian, Pfeffer und so viel Öl hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Entweder das Öl der eingelegten Tomaten verwenden oder herkömmliches Oliven- oder Sonnenblumenöl.

Hinweis: Pesto ist ein richtiger italienischer Klassiker. Doch warum sollte man es im Supermarkt kaufen, wenn man es auch ganz leicht und super lecker zu Hause selbst machen kann? Statt des normalen grünen Basilikumpestos kann man auch dieses köstliche Pesto Rosso mit getrockneten Tomaten ausprobieren. Wer mag, kann es noch mit etwas Knoblauch verfeinern. Das schmeckt dann lecker zu Nudeln, auf Brot oder mit Fischgerichten.
Pesto Rosso
Von: MealClub, Länge: 2:43 Minuten