Nutellabrownies

Nutellabrownies

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 17.09.2017



Zutaten

für
200 g Zucker
250 ml Öl
200 g Nutella
170 g Mehl
1 Pck. Vanillezucker
2 Prisen Salz
8 Ei(er)
20 g Kakaopulver
Puderzucker
Fett und Mehl für das Blech

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Den Ofen auf 180 °C vorheizen.

Die Eier trennen.
Öl, Vanillezucker und Zucker in eine Schüssel geben und mit dem Mixer mind. 3 Minuten cremig rühren. Das Eigelb zugeben und verrühren. Dann das Nutella zugeben und ebenfalls verrühren. Das Kakaopulver und Mehl hineinsieben und verrühren. Das Eiweiß steif schlagen und mit dem Salz unter den Teig heben, nicht mit dem Mixer einrühren!

Den Teig in ein eingefettetes und mit Mehl bestreutes Bachblech geben und ca. 25 Minuten im Ofen backen. Eine Stäbchenprobe machen, d. h. mit einem Holzstäbchen testen, ob noch Teig am Stäbchen hängen bleibt, wenn ja, noch etwas länger drin lassen.

Mit Puderzucker bestreuen, in Stücke schneiden und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.