Gemüse
Hauptspeise
Suppe
gebunden
Schwein
Kartoffeln
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Mais-Cremesuppe mit Schinken

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 14.09.2017 360 kcal



Zutaten

für
5 große Kartoffel(n)
1 Zwiebel(n)
1 Dose Mais à 450 g
150 g Kochschinken
100 ml Pflanzencreme, z. B. Rama Culinesse
800 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Muskat
2 Stiel/e Schnittlauch
1 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Die Kartoffel und die Zwiebel schälen und die Kartoffel in Würfel und die Zwiebel in Würfelchen schneiden. Dann den Mais abtropfen und abwaschen.

Als nächstes die Würfel in heißem Öl oder Butter 4 Minuten anbraten. Danach den Mais, bis auf 2 EL, zu den Kartoffeln und der Zwiebel geben und 2 min mitbraten. Die Brühe und Rama Culinesse hinzugeben. Alles aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze 13 - 16 Minuten garen.

In der Zwischenzeit den Schinken in Öl anbraten.

Wenn die Kochzeit beendet ist, einige Kartoffelstücke für die Dekoration beiseitelegen. Den Rest pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und 15 Minuten ziehen lassen.

Anschließend die Suppe mit Schinken und den Schnittlauch und beiseitegelegten Kartoffeln und Mais servieren.

360 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.