Kürbismuffins


Rezept speichern  Speichern

low carb

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 13.09.2017



Zutaten

für
200 g Kürbisfleisch
300 g Mandelmehl
60 g Leinsamenmehl
50 g Butter, weich
50 g Xylit (Zuckerersatz)
2 m.-große Ei(er)
1 TL, gehäuft Backpulver
1 TL Salz
n. B. Gewürz(e), z. B. Zimt und Muskat
n. B. Nüsse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Für 12 Stück.

Den Kürbis pürieren (nicht zu fein). Eventuell vorher etwas weich dünsten. Eier schaumig schlagen und mit den restlichen Zutaten zu einem saftigen Teig verrühren. Anschließend würzen. Ich geb gerne eine Prise Zimt und Muskatnuss dazu. Bei 180 °C Umluft 15 - 20 Minuten in Muffinförmchen backen.

Wer es süßer mag, gibt noch etwas mehr Zucker dazu.

Ich hab auch schon einmal das Mandel- und Leinsamenmehl gegen geriebene Mandeln und Dinkelmehl ausgetauscht.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.