Vanillecreme-Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 12.09.2017



Zutaten

für

Für den Boden:

100 g Mehl
50 g Mandeln, gemahlen
50 g Nüsse, gemahlen
70 g Zucker
1 m.-großes Ei(er)
100 g Butter, zimmerwarme
1 TL, gestr. Backpulver

Für die Creme:

1 Pck. Vanillepuddingpulver
200 g Sahne
300 g Vollmilch
2 EL, gehäuft Zucker
100 g Butter, weiche
1 Pck. Vanillesaucenpulver, ohne Kochen

Außerdem:

etwas Nutella, zum Bestreichen des Bodens
200 g Marzipanrohmasse
100 g Mandelblättchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Stunden 15 Minuten
Die geriebenen Mandeln und Nüsse in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten und abkühlen lassen. Ebenso die Mandelblätter ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne bräunen und abkühlen lassen.

Aus den Teigzutaten einen Boden für eine Springform herstellen, dazu die Zutaten miteinander vermischen. Eine Springform mit Backpapier auskleiden, den dickcremigen Teig in die Form geben, verteilen, glattstreichen und bei 175 °C auf der vorletzten Schiene von unten ca. 30 Minuten backen. Anschießend den Boden auf einem Gitter auskühlen lassen.

Das Backpapier abziehen und das zimmerwarme Nutella auf dem Boden verstreichen.

Aus dem Vanillepuddingpulver, der Sahne, Milch und dem Zucker einen Vanillepudding laut Packungsanleitung kochen. Den Pudding mit aufgelegter Frischhaltefolie bedeckt auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Das Rohmarzipan zwischen 2 Frischhaltefolien in der Größe des Kuchenbodens ausrollen und exakt auf den mit Nutella bestrichenen Boden legen.

Die auf Raumtemperatur temperierte Butter cremig rühren, dann den Pudding und das Vanillesoßenpulver löffelweise unterrühren. Dabei auf die gleiche Temperatur achten. Den Springformrand wieder um den Kuchenboden stellen und die Butter-Vanillepudding-Creme auf dem Kuchenboden verteilen. Die Creme glattstreichen und mit den gebräunten Mandelblättern bestreuen.

Die Torte vor dem Verzehr gut durchkühlen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.