Dessert
Frucht
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Kinder
Reis
Sommer
Süßspeise
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Sahne-Milchreis mit Zimt-Pflaumenkompott

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 29.08.2017



Zutaten

für

Für das Kompott:

800 g Pflaume(n)
80 g Zucker
250 ml Fruchtsaft (Mehrfruchtsaft, dunkler, z. B. roter Multivitaminsaft
1 Stange/n Zimt
etwas Speisestärke

Für den Reis:

250 g Milchreis
1 Liter Milch
100 g Schlagsahne

Zum Bestreuen:

4 EL Haselnussblättchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 40 Min. Gesamtzeit ca. 50 Min.
Die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. In einem Topf den Zucker karamellisieren. Anschließend mit dem Mehrfruchtsaft ablöschen, die Pflaumen sowie die Zimtstange zugeben und zugedeckt etwa 5 bis 10 Minuten köcheln lassen. Die Speisestärke mit 2 EL Wasser anrühren und das Kompott damit binden. Die Zimtstange entfernen und das Kompott abkühlen lassen.

In einer beschichteten Pfanne die Haselnussblättchen ohne Zugabe von Fett leicht anrösten und anschließend beiseitestellen.

Den Reis mit der Milch nach Packungsanweisung zubereiten. Die Schlagsahne unter den fertigen Milchreis rühren.

Den Milchreis in kleine Schalen verteilen, mit den gerösteten Haselnussblättchen bestreuen und mit dem Zimt-Pflaumenkompott anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

McMoe

Eigentlich ungeschlagen, aber geschlagen sollte auch gehen.

27.05.2019 14:59
Antworten
Ute_kocht_gerne

Ich möchte dein Milchreis-Rezept nachkochen. Wird die Sahne geschlagen untergehoben?

26.05.2019 19:51
Antworten