Bunter Mais-Paprika-Salat mit Feta

Bunter Mais-Paprika-Salat mit Feta

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 25.08.2017



Zutaten

für

Für den Salat:

2 Zwiebel(n)
2 große Paprikaschote(n), gelb
2 EL Olivenöl
2 Dose/n Mais je 285 g Abtropfgewicht
500 g Kirschtomate(n), rote, frische
400 g Feta-Käse
½ Bund Petersilie, glatte

Für das Dressing:

2 Zitrone(n), Saft davon
1 EL Honig, flüssig
etwas Salz und Pfeffer, bunter oder schwarzer, aus der Mühle
5 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 28 Minuten
Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, abspülen und klein würfeln.

In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel- zusammen mit den Paprikawürfeln darin unter Wenden etwa 3 bis 5 Minuten andünsten (dabei sollten die Zwiebelwürfel glasig sein und die Paprikawürfel eine leichte Farbe angenommen haben). Dann den abgetropften Mais zugeben, untermischen und etwa 3 Minuten mitdünsten. Anschließend beiseite stellen.

Die Kirschtomaten waschen, putzen und halbieren. Den Feta würfeln. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Die Mais-Paprika-Mischung in einer großen Salatschüssel zusammen mit den halbierten Tomaten, Fetawürfel und den Petersilienblättchen mischen.

Den Zitronensaft mit dem Honig, etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem oder schwarzem Pfeffer aus der Mühle verrühren. Dann das restliche Olivenöl unterschlagen und abschmecken, ggf. nachwürzen. Die Vinaigrette unter den Salat mischen und anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.