Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2017
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 16 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
34 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 kg Tomate(n), bunte in verschiedenen Größen
Grapefruit(s)
1 Bund Basilikum
200 g Feta-Käse
50 g Kapern aus dem Glas
6 EL Balsamessig, heller
1 EL Honig, flüssiger
 etwas Salz und Pfeffer, bunt oder schwarz aus der Mühle
8 EL Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten waschen und putzen. Die größeren in dünne Scheiben, die mittelgroßen in Spalten schneiden und die kleinen halbieren. Die Grapefruits filetieren und die Filets in dünne Scheiben schneiden. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Den Feta würfeln.

Die Kapern je nach Belieben grob hacken oder ganz lassen. Den Balsamessig zusammen mit dem Honig, etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem oder schwarzen Pfeffer aus der Mühle verrühren. Dann das Olivenöl unterschlagen, die Kapern unterrühren und die Vinaigrette abschmecken, ggf. nachwürzen.

Alle vorbereiteten Zutaten gut mischen und zum Servieren auf einer großen Platte anrichten. Dazu passt frisches Knoblauchbaguette.