Erdbeermuffins mit Bacardi Razz


Rezept speichern  Speichern

für ein 12er Muffinblech

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 01.09.2017



Zutaten

für
2 Ei(er)
120 g Zucker
60 ml Öl
Vanilleextrakt
200 g Mehl
½ Pck. Backpulver
1 Prise(n) Salz
60 ml Mineralwasser
200 g Erdbeeren
6 EL Rum, weißer mit Himbeeraroma (Bacardi Razz)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Erdbeeren waschen. Die Blätter entfernen und die Früchte vierteln.

Die Eier mit Zucker, Vanille und Öl so lange schlagen, bis die Masse schaumig und beinahe weiß wird. Das Mehl mit Backpulver und Salz vermischen und in die Eiermasse sieben. Vorsichtig zu einem homogenen Teig verrühren. Danach das Mineralwasser und den Rum unterrühren. Zuletzt die geviertelten Erdbeeren vorsichtig unterheben.

Den Teig auf ca. zwölf Förmchen aufteilen und ca. 25 - 30 Minuten im Ofen auf der mittleren Schiene backen. Garprobe mit Holzstäbchen machen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.