Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2017
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 174 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2003
121 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 kleine Zucchini oder 2 größere
Knoblauchzehe(n), gepellt, in groben Stücken
Zwiebel(n), gewürfelt
1 EL Öl oder Butterschmalz
100 g Blauschimmelkäse (St. Agur, Gorgonzola geht auch)
1 Flasche Cremefine oder 1 Becher Sahne
2 EL Walnüsse optional
2 TL Brühe, gekörnte
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fett in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln anbraten.

Währenddessen die Zucchini mit dem Spiralschneider in Streifen schneiden.

Den Käse mit Knoblauch, Brühepulver, etwas Pfeffer und Salz und Sahne im Mixer oder mit dem Mixstab pürieren.

Wenn die Zwiebeln Farbe haben, die Zucchini dazugeben und kurz dünsten. Das Sahnegemisch angießen und kurz unter Rühren kochen bis die Zucchini gar, aber noch bissfest sind.
Fertig!

Schmeckt prima zu Pellkartoffeln oder Spaghetti aber auch als Low-carb Essen pur.