Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2017
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 164 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.05.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Pck. Feta-Käse à 150 - 200 g
1 m.-große Paprikaschote(n)
2 m.-große Tomate(n)
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Peperoni, eingelegte, aus dem Glas
10  Oliven
Garnele(n)
4 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
  Petersilie
  Oregano
1 Prise(n) Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten, Paprika, Oliven, Peperoni und Zwiebel in gleichgroße Würfel schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Kräuter (sofern sie frisch sind) fein hacken.

Zunächst die Garnelen mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen. Kurz beiseitestellen und einwirken lassen.

Nun die Zwiebel in Öl andünsten und nach kurzer Zeit die restlichen gewürfelten Zutaten hinzufügen. Alles kurz dünsten lassen und nach etwa 5 Minuten Knoblauch und Kräuter hinzufügen und mit den Gewürzen nach Belieben abschmecken. Topf von der heißen Platte nehmen.

Den Feta auf zwei genügend große Stücke Alufolie legen und mit Olivenöl beträufeln. Darauf das vorbereitete Gemüse verteilen. Die Garnelen nun auf das Gemüse legen und die Alufolie zu einem Päckchen formen.

Die Päckchen 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen (180 Grad Umluft) stellen und danach heiß servieren.

Dazu passt Ciabatta oder ein Baguette.