Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.08.2017
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 62 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.03.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
50 g Bauchspeck, geräucherter, in Scheiben
250 g Kidneybohnen aus der Dose
Möhre(n)
250 g Kartoffel(n), vorwiegend festkochende
1 kleine Lauchstange(n)
2 EL Olivenöl
400 g Tomate(n), gehackte, aus der Dose
300 ml Fleischbrühe
  Salz und Pfeffer
  Zitronensaft
  Paprikapulver
  Cayennepfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 474 kcal

Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Bohnen über einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen. Möhren und Kartoffeln schälen und in 1 - 2 cm große Würfel schneiden. Den Lauch putzen, waschen, längs halbieren und in schmale Streifen schneiden.

In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch glasig anschwitzen. Speck, Möhren und Kartoffeln zugeben und kurz mitbraten. Den Lauch zugeben und kurz mitbraten, die Tomaten und die Brühe angießen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft und Paprika würzen und ca. 15 Minuten leise köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Die Bohnen unterheben, heiß werden lassen und den Eintopf mit Cayennepfeffer abschmecken.