Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.05.2005
gespeichert: 64 (0)*
gedruckt: 974 (1)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.04.2002
614 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

Radicchio
Schalotte(n)
  Majoran
2 EL Pinienkerne
100 g Lachs (Räucherlachs)
125 g Bandnudeln
  Salz und Pfeffer
1 TL Olivenöl
2 EL Balsamico
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Radicchio putzen, abspülen und in feine Streifen schneiden. Schalotte schälen und würfeln. Majoranblättchen von den Stielen zupfen. Pinienkerne ohne Fett rösten, beiseite stellen. Lachs in feine Streifen schneiden.
Nudeln in Salzwasser garen. Öl erhitzen. Schalotte darin anbraten. Radicchio und Majoran zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. 5 Minuten schmoren. Nudeln abgießen, mit Radicchio, Pinienkernen und Lachs anrichten.