Schinken-Käse-Schnecken


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Für ca. 16 Schnecken

Durchschnittliche Bewertung: 4.65
 (32 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 11.08.2017 2511 kcal



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal
3 Scheibe/n Kochschinken
50 g Käse, gerieben
4 EL Crème fraîche
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
2511
Eiweiß
45,17 g
Fett
192,57 g
Kohlenhydr.
135,05 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Blätterteig ausrollen und mit Crème fraîche bestreichen. Als nächstes Pfeffer, geriebenen Käse und Schinken darauf verteilen. Den Blätterteig von der langen Seite zusammenrollen und in ca. 16 etwa 2 - 3 cm dicke Stücke schneiden.

Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und darauf achten, etwas Platz zwischen den einzelnen Schnecken zu lassen, da sie noch aufgehen. Ca. 20 Minuten im Backofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sahnequeen79

Sehr lecker 😋 Statt Creme Fraiche geht auch frischkäse Light.

12.05.2022 22:26
Antworten
martinwehn

War super, ich habe uns noch Tsatziki dazu gemacht.

28.03.2022 20:44
Antworten
doroay

Kann die auch vorbereiten und dann einfrieren oder geht das nicht wegen dem Creme Fraiche?

15.02.2022 17:40
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo doroay, ich mache manchmal die Schinken-Käse-Stangen aus der Datenbank in größeren Mengen für ein Event. Die haben die gleichen Zutaten, werden nur anders geformt. Die friere ich dann auch ein. Das klappt gut. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

16.02.2022 12:31
Antworten
Empirefan_22

Also, ich kann nur sagen, es ist echt lecker😅😂👍😉. Einfach zu nach machen. Geht schnell. Und obendrein ist auch noch sehr lecker. Eignet sich hervorragend ein kleinen Snack zum zwischen durch. Noch ein kleiner Hinweis: beim Blätterteig zusammen rollen, aufpassen dass der Kochschinken an der anderen Ende nicht raus rutscht.

16.01.2022 13:25
Antworten
Backeräs

Sehr lecker und schnell gemacht!

18.08.2018 08:11
Antworten
humstein

Schnell und einfach gemacht - ratzfatz gegessen! Die Schnecken waren super lecker!!! LG humstein

23.07.2018 21:18
Antworten
Goerti

Hallo! Ich habe mehr Schinken benötigt, möglicherweise hatte ich kleinere Scheiben. Ansonsten ein leckerer kleiner Snack, schnell gemacht dazu. Vielen Dank dafür. Grüße von Goerti

05.06.2018 22:33
Antworten
steffi_zoe

Hab die Schnecken zun Tag der offenen Tür im KiGa gemacht. Kamen sehr gut an, sind sehr lecker und schnell gemacht! alles wurde ratzeputze aufgegessen!! vielen Dank für das tolle Rezept

08.03.2018 21:05
Antworten
PeachPie12

einfach nur perfekt, vielen dank! :-))

19.08.2017 19:16
Antworten