Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.08.2017
gespeichert: 102 (3)*
gedruckt: 539 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.07.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

600 g Rinderhackfleisch
Ei(er)
3 Scheibe/n Toastbrot
100 ml Milch
  Paprikapulver
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Zwiebel(n), fein gehackt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
  Für die Haube:
700 g Kartoffel(n), mehlig kochend
Eigelb
20 g Butter
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Püreehaube die Kartoffeln schälen, zerkleinern und kochen. Anschließend sehr fein zerstampfen und Eigelb sowie Butter unter die Kartoffelmasse rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Für die Muffins die Toastscheiben würfeln und in Milch einweichen. Dann mit Hackfleisch, gehackten Zwiebeln und Knoblauch sowie den Eiern vermischen und mit den angegebenen Gewürzen abschmecken.

Die Muffinmasse in einer gefetteten 12er Muffinform (alternativ Muffinförmchen) verteilen und 10 Min. im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Umluft backen. Herausnehmen und das Kartoffelpüree auf den Muffins verteilen. Am besten einen Spritzbeutel nutzen, damit das ordentlich gelingt. Zum Abschluss weitere 20 Minuten backen.
Hackfleischmuffins mit Kartoffelpüree-Haube
Von: MealClub, Länge: 6:39 Minuten