Fränkische Apfelkräpfle


Rezept speichern  Speichern

einfach, vegan

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 21.08.2017



Zutaten

für
200 g Mehl (z. B. Dinkelmehl Type 1050)
2 EL Zucker
1 Prise(n) Meersalz
250 ml Haferdrink
½ Pck. Backpulver
4 m.-große Äpfel
n. B. Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die ersten 5 Zutaten zu einem dickflüssigen Pfannkuchenteig verrühren.
.
Äpfel schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kerngehäuse ausstechen oder ausschneiden. Apfelringe im Teig wenden und in heißem Bratöl von beiden Seiten goldbraun braten.

Die Apfelkräpfle kann man pur genießen oder mit Zimt und Zucker bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Seffi95

Sehr lecker!

22.08.2019 12:44
Antworten