Paprikaskrumpli


Rezept speichern  Speichern

Ein leckerer ungarischer Eintopf

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 02.11.2017



Zutaten

für
4 EL Öl
1 große Zwiebel(n)
2 Tomate(n)
1 Spitzpaprika
2 Msp. Nelkenpulver
1 Knoblauchzehe(n)
2 TL, gehäuft Paprikapulver
1 TL, gehäuft Kümmel
750 g Kartoffel(n)
750 ml Wasser
200 g Debrecziner Würstchen
Salz und Pfeffer, schwarzer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Zuerst die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Nun die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden (etwa 2 cm). Die Paprika sowie die Tomaten ebenfalls würfeln.

Jetzt einen Topf mit Öl erhitzen und die Zwiebel anbraten. Danach Paprika, Tomaten und Knoblauch für 5 Minuten braten. Mit 50 ml Wasser auffüllen und 10 Minuten dünsten. Daraufhin Kümmel, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und die Nelken hinzufügen. Umrühren und dann die Kartoffeln sowie das restliche Wasser (700 ml) zufügen. 1 Stunde bei mittlerer Hitze kochen.

Zuletzt die in Scheiben geschnittenen Debrecziner hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anna-Luise07

Habe den Eintopf gestern nachgekocht - ich kann nur danke für dieses hervorragende Rezept sagen. Das Gericht wird es bei uns nun öfters geben!

04.08.2019 10:36
Antworten