Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2017
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 360 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.07.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
50 ml Kirschsaft
50 ml Espresso
12  Löffelbiskuits
250 g Früchte, gemischt, TK
200 g Magerquark
100 g Naturjoghurt
  Vanilleextrakt
50 g Puderzucker
  Zitronenabrieb
  Kakaopulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ich habe das Blitz-Tiramisu in kleinen Einmachgläsern angerichtet. Dafür Kirschsaft und Espresso vermischen. Löffelbiskuits jeweils von beiden Seiten hineintauchen und einen Löffelbiskuit in jedes Glas legen. Dafür mit den Fingern zerbrechen. Die Früchte darüber verteilen.

Quark mit Puderzucker, Vanille und Zitronenschale verrühren. Joghurt zufügen und kurz unterrühren. Die Creme über den Früchten verteilen.

Nun das Dessert abgedeckt mindestens 2 Stunden kühlen.

Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.