Zutaten

150 g Hörnchennudeln
100 g Erbsen, TK
3 EL Olivenöl
Frühlingszwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
150 g Champignons
75 g Kochschinken
2 Stängel Petersilie oder 3
  Salz und Pfeffer
3 EL Paniermehl
Ei(er)
210 ml Sahne
90 g Gouda, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Erbsen 3 Min bevor die Nudeln gar sind mit ins Nudelwasser geben.

Knoblauch fein hacken. Frühlingszwiebeln und Champignons fein würfeln. Schinken würfeln. Petersilie hacken. Die Eier mit der Sahne verquirlen.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Champignons darin dünsten. Schinken, Petersilie, Nudeln und Erbsen mit in die Pfanne geben, alles gut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Muffinblech fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Die Nudelmasse gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Die Eier-Sahne-Mischung drüber gießen und zum Schluss noch den Käse darauf streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Ober-/Unterhitze 15 - 20 Min. backen.

Entweder gleich warm genießen oder kalt als Snack z. B. mit ins Büro nehmen.
Nudel-Gemüse-Muffins
Von: MealClub, Länge: 5:29 Minuten, Aufrufe: 2.116