Rote Stachelbeer-Pfirsich-Konfitüre mit Baileys


Rezept speichern  Speichern

fruchtig lecker mit dem gewissen Etwas

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 20.08.2017



Zutaten

für
800 g Stachelbeeren, rote
700 g Pfirsich(e), flache, sehr reife
1 Tasse Baileys Irish Cream
½ Zitrone(n)
1 Paket Gelierzucker 3:1
1 Vanilleschote(n), davon das Mark

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Die geputzten Stachelbeeren roh pürieren und durch ein Haarsieb streichen, damit keine störenden Kerne mehr darin sind. Die Pfirsiche entsteinen, kleinschneiden und ebenfalls pürieren, zu den Stachelbeeren geben. Das Fruchtmus mit dem Gelierzucker und den übrigen Zutaten vermengen und die Konfitüre nach Packungsanleitung fertig kochen. In Gläser füllen und verschließen.

Die Mengenangaben im Rezept sind Nettoangaben. Man muss also von beiden Obstsorten etwas mehr einplanen.

Der Baileyslikör gibt dem Ganzen den gewissen Kick.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.