Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.08.2017
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 76 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln nach Wahl
1 Pck. Schafskäse
1 Bund Lauchzwiebel(n)
Salatgurke(n)
Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
Tomate(n)
4 Tüte/n Kräutermischung (Knorr Küchenkräuter)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Wenn sie denn fertig sind, einfach abschrecken und zur Seite stellen.

In der Zwischenzeit können die Paprikaschoten, die Gurke, die Lauchzwiebeln, die Tomaten und der Schafskäse in Würfel geschnitten werden.

Wenn alles geschnitten ist, die erkalteten Nudeln und die gewürfelten Zutaten in eine Schüssel geben, die Mischung mit den Küchenkräutern nach Packungsanleitung zubereiten, darüber geben, umrühren, dann zum Durchziehen für ungefähr 1 Std in den Kühlschrank stellen.

Und fertig ist der leckere Salat.