Camping
Grillen
Hauptspeise
Party
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pinchitos

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 17.08.2017



Zutaten

für
600 g Schweinefleisch aus der Nuss oder Oberschale
2 Knoblauchzehe(n), gehackt
½ TL Salz
1 TL Currypulver, mild
1 TL Koriandersamen
1 TL Kreuzkümmelpulver
1 TL Paprikapulver, edelsüß
½ TL Thymian, getrocknet
¼ TL Cayennepfeffer
1 EL Zitronensaft
6 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Stunden 35 Minuten
Das Fleisch in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Knoblauch, Salz, Koriandersamen und getrockneten Thymian im Mörser zerdrücken. Restliche Gewürze unterheben. Öl und Zitronensaft dazugeben.

Das Fleisch mit der Marinade mehrere Stunden marinieren. Am besten über Nacht, dann ein wenig mehr Olivenöl verwenden.

Das Fleisch nicht zu dicht auf Holzspieße stecken und ein paar Minuten von allen Seiten kräftig grillen oder in der Pfanne braten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

caipiri

Leider hatte ich keinen Koriandersamen. Habe dafür Korianderpulver genommen. Ansonsten sehr lecker. Könnte mir vorstellen, auch anderes Fleisch zu nehmen, wie z.B. Hähnchenbrust. LG caipiri

19.01.2019 11:02
Antworten