Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2017
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 110 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenunterkeule(n)
16 Scheibe/n Bacon
Äpfel (Boskop)
  Grillgewürz
  Kräuter der Provence
4 EL BBQ-Sauce
  Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Hähnchenunterkeulen die Haut abziehen und die Sehnen unterhalb des Gelenkes durchtrennen. Die Schenkel mit Grillgewürz einreiben und jeweils mit 2 Scheiben Bacon umwickeln.

Von den Äpfeln oben den Deckel abschneiden. Dann zum Schälchen aushöhlen, sodass die Keulen später hinein passen. Die Schnittflächen mit Zitronensaft einpinseln. Je 2 Scheiben Bacon über
kreuz in die Schälchen legen und etwas Kräuter der Provence rein streuen.

Auf dem heißen Grill die Schenkel ca. 10 min von allen Seiten angrillen, dann in die Äpfel setzen und mit der BBQ-Soße glasieren. Die gefüllten Äpfel bei indirekter Hitze (ca. 150 - 200 °C) und geschlossenem Grilldeckel ca. 1 Stunde brutzeln lassen. Zwischendurch nochmal mit BBQ-Soße glasieren.