Bohnen-Erbsen-Salat mit Estragonmayonnaise und Brombeeren


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Die Brombeeren bringen den besonderen Pfiff

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 07.08.2017



Zutaten

für
300 g Buschbohnen oder Wachsbohnen
100 g Erbsen, frisch oder TK
2 EL Mayonnaise
1 EL Schmand
1 EL Estragon, frisch, klein geschnitten
1 EL Weißweinessig oder Estragonessig
Salz und Pfeffer
Zucker
20 Brombeeren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Bohnen putzen und in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und mit den Erbsen in eine Schüssel geben.

Mayonnaise mit Schmand und dem Estragon verrühren. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker mischen und über das Gemüse geben, durchziehen lassen. Nochmals abschmecken.

Auf einem Teller anrichten. Brombeeren obenauf dekorieren und servieren.

Wer keinen frischen Estragon zur Hand hat, kann auch zu getrocknetem Estragon greifen. Der Geschmack ist dann nur nicht so fein.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.