Birnen-Schaumomelette à la Didi


Rezept speichern  Speichern

mit Rumrosinen und Schokosauce

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 05.08.2017



Zutaten

für
8 EL Mehl
4 EL Zucker
4 m.-große Ei(er)
4 kleine Birne(n)
4 EL Rumrosinen
4 EL Schokoladensauce
Butter
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Eier trennen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Das Eigelb mit 3 EL Zucker schaumig schlagen. Das Mehl zufügen (eventuell einen Schuss Mineralwasser zufügen). Weiter schlagen, bis ein cremiger Teig entstanden ist und den Eischnee dann unterheben.

Die Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen und die Birnen in Scheiben schneiden. Etwas Zucker in einer beschichteten Pfanne mit einem Stück Butter karamellisieren. Ein Viertel der Birnen zufügen und etwas dünsten. 1 EL der Rumrosinen und 1 EL Schokoladensauce darüber geben. Mit ca. einem Achtel des Teiges bedecken und so lange backen, bis die Oberseite Blasen wirft. Den Pfannkuchen wenden und die andere Seite auch mit etwas Teig bedecken. Weiter backen, bis beide Seiten goldbraun sind.

Mit den restlichen Zutaten ebenso verfahren.

Anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.