Bacon-Stangen


Rezept speichern  Speichern

mit Blätterteig

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 15.08.2017 1211 kcal



Zutaten

für
1 Rolle(n) Blätterteig
2 EL Tomatenmark
n. B. Oregano, getrocknet
10 Scheibe/n Bacon
1 Eigelb
3 EL Milch
n. B. Sesam und Schwarzkümmel

Nährwerte pro Portion

kcal
1211
Eiweiß
33,39 g
Fett
96,80 g
Kohlenhydr.
47,89 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Blätterteig ausrollen und mit dem Tomatenmark dünn bestreichen. N.B. etwas Oregano drüberstreuen. Den Bacon drauflegen, dann den Blätterteig in Streifen schneiden. Jeder Streifen wird jetzt längs umgeschlagen und gedreht. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Das Eigelb mit Milch verschlagen und die Stangen damit bepinseln. N.B. mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen.

Jetzt im heißen Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 - 20 Min. goldgelb backen.

Bei mir ergibt es genau 10 knusprige Stangen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tjor

Sehr lecker diese Stangen; habe nach Rezept gearbeitet und schwarzen Sesam verwandt. Schnell gemacht und schnell verputzt. Wir hatten sie als Beigabe zu Tomatensuppe. Danke für das Rezept und natürlich gibts von uns *****

11.07.2018 19:26
Antworten
Anaid55

Hallo chey2000, leckeres, schnelles Rezept. Schmeckt gut, mal so zwischendurch. LG Diana

23.06.2018 15:33
Antworten
frauwunder

Einwandfreies und sehr schnelles Rezept. Schmecken super und ist ideales Fingerfood ☺️

07.04.2018 19:51
Antworten
3596

hört sich gut an habe jetzt schon lust darauf.da heute aber sonntag ist .

03.09.2017 17:03
Antworten