Spaghettini mit Cherrytomaten und Büffelmozzarella


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.45
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 03.08.2017



Zutaten

für
300 g Spaghettini
250 g Cherrytomate(n), geschält
1 kleine Zwiebel(n), klein geschnitten
2 Knoblauchzehe(n), klein geschnitten
1 kleine Chilischote(n), klein geschnitten
1 Becher Büffelmozzarella, in kleine Stücke gerissen
1 Bund Basilikum, die Blätter zerkleinert
3 EL, gehäuft Tomatenmark
Salz und Pfeffer
etwas Zucker
50 ml Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Zwiebeln, Knoblauch und Chili in Olivenöl anschwitzen, Tomatenmark dazugeben und gut unterrühren. Mit wenig Wasser ablöschen und einkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker abschmecken. Die Sauce sollte schön sämig sein, falls es nötig ist, gebe ich noch ein wenig Kochwasser von den Nudeln dazu. Kurz vor Ende die Cherrytomaten und das klein gezupfte Basilikum dazugeben.

In der Zwischenzeit die Spaghettini al dente kochen, abschütten und in die Sauce geben. Alles gut mischen, sofort anrichten und den Mozzarella darauf verteilen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.