Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.08.2017
gespeichert: 105 (0)*
gedruckt: 707 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2005
14.000 Beiträge (ø2,82/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Petersilie
3 große Kartoffel(n), mehligkochend
200 g Champignons, braun
500 ml Gemüsebrühe, kräftig
1/2 TL Zitronensaft
Würfelzucker
1 EL Butter
1/2 TL Pfeffer, weißer, gemahlen
 etwas Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Petersilienblättchen von den Stielen zupfen. Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden.

Die Kartoffelstücke zusammen mit der Hälfte der Petersilie, der Gemüsebrühe und den Gewürzen in einem Topf kochen, bis die Kartoffeln weich sind.

In der Zwischenzeit die Champignons in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne in Butter langsam braten.

Wenn die Kartoffeln weich sind, die Suppe mit dem Pürierstab fein schaumig rühren. Kurz vor Ende des Pürierens die andere Hälfte der Petersilienblättchen dazugeben und fertig pürieren. Man kann ruhig noch ein paar Blättchen in der Suppe sehen.

Die Suppe in tiefen Tellern oder Schalen anrichten und zum Schluss die gebratenen Champignons dazugeben.

Dazu schmeckt Baguette.