Getränk
Sommer
Vegetarisch
Vegan
Frucht
Shake
alkoholfrei
Paleo
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zitronen-Minz-Limonade mit Himbeeren

ohne Zucker

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 14.08.2017 10 kcal



Zutaten

für
2 ½ Handvoll Eiswürfel
6 Blätter Minze
1 halbe Zitrone(n)
1 Himbeeren

Nährwerte pro Portion

kcal
10
Eiweiß
0,26 g
Fett
0,15 g
Kohlenhydr.
1,00 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Eiswürfel in einen Mixer bzw. Blender geben. Von der Zitrone eine Scheibe abschneiden, vierteln und dazugeben. Ein bis zwei Blätter Minze waschen, den Stiel entfernen und in den Mixer geben. Nach Wunsch eine oder zwei Himbeeren hinzufügen.

Auf niedriger Stufe mixen, so dass die Eiswürfel Crushed Ice ähneln und Zitrone und Minze in kleineren Stücken verteilt sind. In ein geeignetes Glas geben. Eine halbe Zitrone und ein oder zwei Minzeblätter ins Glas dazugeben und mit Strohhalm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.