Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.08.2017
gespeichert: 27 (4)*
gedruckt: 712 (69)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.01.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
900 g Sauerkirschen, entsteint gewogen
500 g Gelierzucker 2:1
1 Beutel Zitronensäure
50 ml Kirschwasser
70 g Zartbitterschokolade 70 %, klein gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 4 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kirschen in Topf mit Gelierzucker und Kirschwasser mischen. Die Mischung 1 Stunde stehen und Saft ziehen lassen, zwischendurch mal umrühren.

Dann alles zum Kochen bringen. Wenn es sprudelnd kocht, 3 Min. kochen lassen. Dann Zitronensäure dazugeben und die Konfitüre noch 1 Min. kochen lassen. Den Topf von der Kochstelle runternehmen. Wenn die Masse aufhört zu sprudeln, die Schokolade schnell unterrühren.


Die Konfitüre sofort in vorbereitete Twist-off-Gläser abfüllen. Die Gläser mit Deckel zuschrauben und auf den Kopf stellen. Die Gläser 6 Min. so stehen lassen, dann umdrehen. Die Konfitüre abkühlen lassen.

Die Menge ergibt ca. 6 Gläser à 200 g.

Ein unvergleichlicher Geschmack nach Kirschen, Schokolade und Kirschwasser. Alkohol ist aber kaum mehr vorhanden, da viel durch das Kochen verdunstet ist. Für den Gesamtgeschmack
ist er aber wichtig.