Spaghettisalat mit Mozzarella, Lachsschinken und Salatgurke

Spaghettisalat mit Mozzarella, Lachsschinken und Salatgurke

Rezept speichern  Speichern

schnell, einfach, lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 11.08.2017 760 kcal



Zutaten

für
200 g Spaghetti
150 g Lachsschinken
100 g Salatgurke(n)
2 Tomate(n)
100 g Mozzarella
2 EL Olivenöl
1 Zitrone(n), Saft davon
1 TL Kräuter, gemischte, TK
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen. Den Lachsschinken in feine Streifen schneiden. Die Gurke waschen, schälen und in dünne Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und in Würfel schneiden. Den Mozzarella in Streifen schneiden.

Die Spaghetti abgießen und abtropfen lassen. Olivenöl mit Zitronensaft, Salatkräutern, Salz und Pfeffer verrühren und mit den übrigen Zutaten locker vermengen.

Dazu passt z. B. ein italienischer Weißwein.

Tipp: Das Gericht lässt sich gut vorbereiten und kann so ein bisschen ziehen.

Pro Portion ca. 760 Kcal.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.