Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.07.2017
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 64 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2011
11.842 Beiträge (ø4,13/Tag)

Zutaten

150 g Apfel
1/2  Limette(n), unbehandelt oder Bio, Saft und Abrieb davon
2 EL Gojibeeren, frisch
25 g Haferflocken, zarte
20 g Rohrzucker, braun
20 g Vollkornmehl
20 g Butter
 etwas Tonkabohnenabrieb
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Apfel waschen, entkernen und würfeln. Die Würfel in feuerfeste Ofenschälchen geben, mit dem Limettensaft beträufeln und -abrieb darauf verteilen. Die Gojibeeren darüberstreuen. Aus Haferflocken, Zucker, Mehl, Butter und Tonkabohnenabrieb Brösel herstellen und ebenfalls darübergeben.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Crumble ca. 20 Minuten backen. Die Backzeit gilt für 2 Portionsförmchen und kann je nach Größe der Form variieren. Eine große Form mit Crumble dauert sicherlich ca. 40 Minuten.

2 Portionen beziehen sich auf Dessertportionen und sollten ansonsten als Hauptgericht für 1 Person gerechnet werden (mit Vorsuppe).