Ricotta-Bailey's-Creme mit Walnüssen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 10.08.2017



Zutaten

für
250 g Ricotta
4 TL Kakao
100 g Walnusskerne
2 Pck. Vanillinzucker
2 EL Baileys Irish Cream

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Walnusskerne klein hacken, am besten mit dem Pürierstab klein mahlen.

Den Ricotta mit dem Kakao, dem Vanillinzucker, den Walnusskernen und dem Bailey's verrühren und in kleine Gläschen füllen.

Dazu frisches Obst (z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Kirschen) servieren.

Kleine Portionen machen, das Zeug hat es in sich!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, stimmt, das Dessert ist sehr gehaltvoll, deshalb wurden es bei mir auch 7 Mini-Portionen. Hatte leider kein frisches Obst...also kam Sahne drauf...da kommt es nun auch nicht mehr drauf an. Lecker war es Liebe Grüße Christine

23.08.2019 20:24
Antworten