Bewertung
(9) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2017
gespeichert: 81 (1)*
gedruckt: 1.768 (28)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2014
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini
100 ml Öl
4 EL Essig
3 Zehe/n Knoblauch
2 EL Honig
2 TL Salz
1/2  Chilischote(n)
  Pfeffer, grober
 einige Stiele Dill
 einige Stiele Petersilie

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini länglich in dünne Scheiben hobeln, in eine Schüssel geben, salzen und ca.10 - 15 Minuten stehen lassen.

Inzwischen die Kräuter und die Chilischote klein schneiden, zu den Zucchini geben. Den Knoblauch dazu pressen, Essig und Honig dazugeben, pfeffern und vermengen. Weitere 10 - 15 Minuten stehen lassen, zwischendurch immer wieder vermengen.

Das Öl dazu geben, vermengen und ca. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Dekorativ anrichten und servieren.

Diese marinierten Zucchini lassen sich stressfrei auch am Vortag zubereiten, sie schmecken dann noch besser.

Die Gewürzmengen kann man nach eigenem Geschmack variieren.