Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.07.2017
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 11 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.187 Beiträge (ø0,59/Tag)

Zutaten

Pfirsich(e) oder 5, hart, halbiert, Stein entfernt
1/2  Zitrone(n), in Scheiben geschnitten
2 Zweig/e Rosmarin
100 g Ziegenkäsetaler
Salatgurke(n), klein geschnitten
200 g Pflücksalat
20 g Pinienkerne, fettfrei angeröstet
2 EL Rapsöl
 etwas Honig, flüssiger
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schnittflächen der Pfirsiche mit etwas Rapsöl bepinseln. 1 EL Rapsöl in einer Grillpfanne erhitzen. Pfirsichhälften, Zitronenscheiben und Rosmarinzweige hineingeben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten ca. 5 Min. angrillen, bis sie leicht bräunen. Kurz vor Bratzeitende die Ziegenkäsetaler hinzugeben und kurz anbraten.

Salatgurke und Pflücksalat in einer Salatschüssel miteinander mischen, mit Pfirsichhälften und Ziegenkäse belegen, mit Pinienkernen bestreuen und mit etwas Honig beträufeln.