Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.07.2017
gespeichert: 34 (15)*
gedruckt: 120 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.10.2002
1.424 Beiträge (ø0,24/Tag)

Zutaten

4 kleine Hähnchenschnitzel
  Olivenöl oder Kokosöl
  Für die Panade:
Ei(er)
1 Tasse Mandeln, gemahlen
1 Tasse Kokosflocken
  Curry
  Paprikapulver
  Außerdem:
  Bacon, 2 bis 4 Scheiben
2 Scheibe/n Chesterkäse oder Scheibletten
Tomate(n)
4 Scheibe/n Salatgurke(n)
1 Handvoll Eisbergsalat oder Salatmischung
 n. B. Senf (Mustard)
  Für die Beilage: Kohlrabipommes
Kohlrabi
  Chiliflocken
  Paprikapulver
  Curry
  Zutaten für die Sour Cream
1 Becher Schmand
1 Becher Joghurt, griechischer
 n. B. Petersilie
 n. B. Schnittlauch
  Olivenöl oder Kokosöl, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Panade das Ei in einer flachen Form verquirlen und mit Paprikapulver und Curry würzen. Die Mandeln mit Kokosflocken/-chips, ein wenig gebröselt, in eine andere flache Form geben.

Die Hähnchenschnitzel erst in Ei wenden und danach panieren. In einer Pfanne die Schnitzel goldbraun braten. Anschließend die Baconstreifen knusprig braten.

Ein Schnitzel mit Salat (habe fertig geschnittenen genommen) bestreuen, Bacon darauflegen und mit einer Scheibe Chesterkäse belegen. Darauf etwas Senf und Sour Cream gegeben, 2 - 3 Scheiben Tomaten oben darüber geben und das 2. Schnitzel darüberlegen.

Für die Beilage die Kohlrabi in Streifen schneiden, mit Chiliflocken, Paprikapulver und Curry würzen und mit Kokosöl besprühen. Danach die Streifen 25 - 30 Minuten bei 180 °C Ober-/Unterhitze im heißen Ofen braten.