Salat aus rohen Champignons mit Putenbrustscheiben


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 08.08.2017



Zutaten

für
150 g Champignons, weiße
2 Scheibe/n Putenbrust, dünn geschnitten, evtl. mit Kräuterrand
¼ Bund Petersilie
¼ Zwiebel(n)
1 kleine Knoblauchzehe(n)
2 ½ EL Olivenöl, gute Qualität
1 EL Condimento bianco (weißer Balsamico)
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Prise(n) Zucker, brauner

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Champignons ohne Wasser putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel fein schneiden. Auch den Knoblauch mit dem Messer schneiden, nicht in der Presse verarbeiten. Die Putenbrustscheiben in dünne Streifen schneiden. Alles in eine Schüssel geben.

Aus Olivenöl, Balsamico, Salz, Pfeffer und braunem Zucker eine Vinaigrette anrühren und über die Pilze geben. Die Petersilie klein schneiden und darüberstreuen.

Kann sofort gegessen werden (ohne zu ziehen), dann bleibt der Geschmack etwas ursprünglicher.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lieschen7

Super lecker für diese warme Jahreszeit! Der frische Knoblauch gibt den Salat den nötigen kick obwohl man sehr stinkt danach 😅

12.06.2018 18:22
Antworten