Zutaten

2 m.-große Schmorgurke(n)
1 große Gemüsezwiebel(n)
10 m.-große Kartoffel(n), fest kochend
150 ml Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schmorgurken schälen, entkernen und kleinschneiden. Die Kartoffeln mit Schale waschen und in kleine Stücke schneiden, die Zwiebel in sehr kleine Stücke schneiden.

Alles zusammen in einen Topf geben, das Tomatenmark hinzufügen und Salz und Pfeffer nach Geschmack dazugeben. Alles mit Wasser auffüllen, umrühren und aufkochen lassen. Dann bei mittlerer Hitze 45 Minuten köcheln lassen.

Natürlich kann man diesen Eintopf auch gut abwandeln: Ein wenig Schmand macht den Eintopf cremiger, ganze Tomatenstücke machen den Eintopf noch "fruchtiger".

Für die Fleischesser unter uns: Man kann auch gut 400 g Hack mitkochen.